Deutscher Meister 2001 – mit Berti Vogts?!

Sososo…der Berti meint also heute, mit ihm wäre Leverkusen 2001 Meister geworden, hätte er nur einen guten Torhüter gehabt. Faszinierend. Wirklich. Geschichtsklitterung fand ich schon immer spannend. Also schauen wir doch mal, was in der Ära Vogts so los war. Bekanntlich war der Herbst 2000 die Zeit der bösen Daum-WürstchenUli Affäre, mit einem auch für mich verblüffenden und nie geahnten Ausgang. Was man mit einem reinen Gewissen so alles macht. Nun ja. Dank der tollen Verbindungen des Bayers zum DFB(das lohnt mal nen eigenen Eintrag) wurde Rudi Völler Interimscoach, bis dann am 12. November der Schock durch die Fanszene ging: Berti Vogts erste und einzige Station als Bundesligatrainer wird Bayer 04 Leverkusen sein. Am darauffolgenden 13. Spieltag der Saison klettert die Mannschaft auf Platz 1 der Liga, welchen sie bis zum 16. behält. Ab dann gehts den Berg runter auf Platz 4. In der Rückrunde schnuppert der Verein zwar immer mal wieder an oben, dank dreier katastrophaler Niederlagen gegen damalige Mittel/Untermaßmannschaften ist das Thema gegessen. Am Ende Platz 4 und 11 Niederlagen – die meisten davon in der Rückrunde. Handschrift des Trainers? Eine Mannschaft, die ihren seit 1996 unter Daum entwickelten offensiven Stil zugunsten einer „hinten irgendwie sicher und Kreativität ist nicht mehr gefragt“ Taktik aufgibt. Diese Saison hat uns beinah unser damaliges  kostbar aufgebautes Image als gute Fußballmannschaft gekostet. Ernsthaft. Selbst unter Thomas Hörster gab es nicht so furchtbares Gebolze, wie ich es in der Rückrunde 00/01 gesehen habe. Aber es lag ja alles am Torhüter. Danke, Berti.

Advertisements

Über Jan-Christoph

Mein Bayer-Leverkusen-Blog: https://vizemeister.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Werkself veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s